Vorträge


Datum Titel Konferenz
16.11.2018 Diskursethische Überlegungen zu digitalen Diskursen am Beispiel der Wikipedia Tagung "Diskurs - ethisch" am IDS Mannheim
     
25.10.2018 Methodologische Trends in der Analyse digitaler Diskurse Tagung "Algorithmischen Diskursanalysen. Forschung zwischen Mensch und Maschine" in Weimar
     
13.09.2018 Multimodale (Selbst-)Positionierung von Wikipedia-Autoren auf Benutzerseiten: Die visuelle und diskursive Dimension digitaler Identitätskonstruktion. GAL-Jubiläumskongress 2018 in Essen
 

 

 
02.05.2018 I bims, dein Troll: #Vong der Sprache her alles OK? Kommunikative Chancen und Herausforderungen für Unternehmen im digitalen Zeitalter Tagung "Diskurs.Zukunft" in Wolfsburg
     
14.03.2018 Digitale Transformation (menschlicher) Kommunikation am Beispiel der Wikipedia: Zwischen freiem Wissen und alternativen Fakten im größten Wissensspeicher der Welt Workshop am Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
     
06.03.2018 Wikipedia als Ressource in didaktischen Kontexten: Digitale Diskurse in der Online-Enzyklopädie Wikipedia aus pragmatischer Perspektive Jahrestagung „Pragmatik und (Sprach-)Didaktik“ der Arbeitsgemeinschaft Linguistische Pragmatik, Stuttgart
     
15.02.2018 Wikipedisierung des Journalismus? – Eine medienkritische Analyse zu den Interdependenzen klassischer Printmedien mit der Online-Enzyklopädie Wikipedia DGPuK-Tagung Medienkritik – zwischen ideologischer Instrumentalisierung und kritischer Aufklärung, Trier
     
15.12.2017 Diskurse – digital: Theorien, Methoden, Fallstudien Workshop der Facharbeitsgruppe 1 des BMBF-Verbundprojekts CLARIN-D, Universität Mannheim
     
07.12.2017 Wikipedia as linguistic and cultural resource in higher education Universität Duisburg – Essen, Collaborative writing and commentary in digital environments: an e-learning perspective
     
01.12.2017 Wikipedia als Ressource zum Sprach- und Kulturvergleich Universität Heidelberg, Seminar „Mehrsprachigkeit in digitalen Diskursen
     
25.11.2017 Wikipedia and Information Environments on Financial Markets Mannheim Business School
     
18.11.2017 zusammen mit Laura Herzberg: Sprachliche Innovation in der Online-Enzyklopädie Wikipedia WikiDACH, Universität Mannheim
     
17.11.2017 Herausforderungen digitaler Diskursanalysen am Beispiel der Wikipedia Workshop „Linguistische Wikipedistik“, Universität Mannheim
     
 23.08.2017 Multimodalität in verschiedenen Sprachversionen der Wikipedia: Eine kontrastive Analyse von Bildinventaren und Text-Bild-Relationen in digitalen Diskursen Tagung „7. Internationale Tagung zur kontrastiven Medienlinguistik“, Helsinki (Finnland)
 
21.07.2017 Wikipedia as multimodal environment: The role of (multimodal) metaphors in constructing realities on Wikipedia. 15th International Pragmatics Conference, Belfast, Northern Ireland
 
21.03.2017 „Di Alemannischi Wikipedia - Di frei Enzyklopedi, wo alli chöi mitschaffe“: Eine text- und variationslinguistische Analyse der alemannischen Sprachversion der Wikipedia. Tagung „Textlinguistik trifft Variationslinguistik“, Ascona (Schweiz)
 
18.02.2017 Von Abkürzeritis bis Zitieritis : Normierungsstrategien in der kollaborativen Wissenkonstruktion – eine korpus-basierte Analyse von Diskussionsseiten der Wikipedia DGPuK-Tagung „Sprache, Medien, Wissen – Mediendiskurse und Wissensdiskurse im digitalen Wandel. KIT, Karlsruhe
 
18.11.2016 zusammen mit Dr. Janja Polajnar (Ljubljana): Diskursive Dynamiken zur Bologna-Reform: Eine kontrastive Analyse metaphorischer Muster im Deutschen und im Slowenischen. 6. Jahrestagung des Netzwerks, ‚Diskurs - interdisziplinär', IDS Mannheim
 
18.11.2016 Sprachliche Konstruktionen zur Europäischen Union: Metaphern in verschiedenen Sprachversionen der Wikipedia 6. Jahrestagung des Netzwerks, ‚Diskurs - interdisziplinär', IDS Mannheim
 
15.11.2016 "Diskurse - digital: Theorien, Methoden, Fallstudien" Eröffnungstagung des DFG-Netzwerks "Diskurse - digital: Theorien, Methoden, Fallstudien", Universität Mannheim/ IDS Mannheim
 
28.09.2016 Elemente digitaler Narration auf Wikipedia. Germanistentag 2016, Universität Bayreuth
 
28.09.2016 Erzählen in digitalen Diskursen: Die narrative Dimension der neuen Medien (Eröffnungsvortrag im gleichnamigen Panel zusammen mit Dr. Ruth Mell) Germanistentag 2016, Universität Bayreuth
 
15.10.2015-
17.10.2015
Hyperdiskurslinguistik: Kollaborative Wissenskonstruktion am Beispiel der Wikipedia – computergestützte und kontrastive Diskursanalysen zur Dynamik von Wissensbeständen Wissensformate in den Medien - interdisziplinäre Zugänge, Hildesheim
 
17.09.2015-
19.09.2015
Hyperdiskurslinguistik: Modelle, Methoden und Theorien zur Analyse von Diskursen in den Neuen Medien am Fallbeispiel Wikipedia 6. Internationale Tagung zur Medienlinguistik zum Thema: Medienlinguistik und interdisziplinäre Forschung, Rzeszów (P)
 
03.09.2015-
05.09.2015
Asterisks in the New Media: Linguistic and semiotic violence strategies and agent positioning in Computer Mediated Communication (CMC), zusammen mit Dr. des. Ruth Maria Mell 48th Annual Meeting of the British Association for Applied Linguistics, Birmingham (UK)
 
29.06.2015-
10.07.2015
Post-Snowden Media Empiricism and Secondary Social Media: Data Studies Beyond Facebook and Twitter Digital Methods Summer School, Amsterdam
 
16.07.2015-
17.07.2015
Hyperdiscourse linguistics and Wikipedia: Bridging the gap between Foucauldian discourse analysis and conversation analysis 3rd international Symposium: Micro-Analysis of Online Data, Zürich
 
25.05.2015-
27.05.2015
Wikipedia, a Social Pedia: Research Challenges and Opportunities International Conference on Web and Social Media 2015, Oxford (UK)
 
11.12.2014 Diskursdynamiken: Metaphorische Muster zum Diskursobjekt Virus. Gastvortrag an der Universität Heidelberg auf Einladung von Prof. Dr. Ekkehard Felder
 
04.12.2014 Diskurssensitivität von Bildern: Visuell-verbale Textstrategien in journalistischen Artikeln zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi 4. Jahrestagung des Tagungsnetzwerks "Diskurs – interdisziplinär", IDS Mannheim
 
25.09.2014 „Wenn der Körper ausbrennt“ – Burnout: Sprachliche und semiotische Strategien zur Aushandlung eines Krankheitsbildes“ „Sprache in der Wissenschaft: germanistische Einblicke“, Vilnius
 
23.09.2014 „Die Raute der Macht“: Stand und Perspektiven zum Projekt einer Grammatik in Interaktion –  Kulturwissenschaftliche Annäherungen an nonverbale Kommunikation "Das Zeichen in Interaktion", DGS-Konferenz 2014, Tübingen
 
28.07.2014 Wikipedia als Korpusressource zum Sprach- und Kulturvergleich - eine computergestützte Diskursanalyse Posterpräsentation bei der Sommerschule „Historische Unsicherheit im Spiegel sprachlicher Konstruktionen“ des EZS, Universität Heidelberg
 
10.06.2014 Narrative in der Finanzmarktkommunikation: CEO-Vorworte in Geschäftsberichten im interkulturellen Vergleich "Transcultural Perspectives on German Studies", Waterloo, Kanada
 
20.03.2014 Kulturen der Gastfreundschaft bei Goethe und im 21. Jahrhundert Goethe-Kolloquium
Kulinaristik, Mannheim
 
03.02.2014 Metaphorical patterns and the subprime mortgage crisis International Conference on “Discourse approaches to financial communication”, Centro Stefano Franscini, Ascona, Switzerland
 
30.01.2014 Shitstorms als Agenda-Setting-Phänomen. Formen von Unternehmenskritik in sozialen Netzwerken und ihr Einfluss auf die Berichterstattung in Printmedien 5. Internationale Tagung zur Kontrastiven Medienlinguistik „Medienlinguistik 3.0: Formen und Wirkung von Textsorten im Zeitalter des Social Web“, Universität Mannheim
 
25.01.2014 „Crossover“ Bubble Tea: Mediale Konstruktionen einer kulinarischen Mode Kolloquium „Kulturen des Alimentären“, Mannheim
 
23.11.2013 Wort- und Themenkarrieren in der Wirtschaftskommunikation: Nachhaltigkeitsberichte als Teildiskurse Internationales Kolloquium
„Die narrative Dimension der Wirtschaft/ Les dimensions narratives de léconomie“  21. bis 23. November 2013, Sorbonne, Paris
 
30.09.2013 Finance and Corpus Linguistics: Corpus linguistic approaches to Investor Sentiment and other business topics. „Digitization and its Impact on Society”, TU Dresden
 
10.07.2013 Diskurse multikodal – Sprachbilder in Printanzeigen Gastvortrag beim Arbeitskreises Sprach- und Kulturwissenschaft, Universität Landau
 
Mai 2013 Korpuslinguistische Zugänge zu kulturellen Innovationen und Diskursentwicklungen DAAD-Gastdozentur, Universität Ljubljana
 
April 2013 „Kulturell differenzierte Wahrnehmung – Sprachentwicklungen in Diskursen“ Gastdozentur, East China University of Science and Technology, Shanghai
 
18.03.2013 Diskursdynamiken: Semiotische Muster in den Domänen Journalismus, Politik, Werbung und Wissenschaft. Eine quantitativ fundierte Diskursanalyse Posterpräsentation bei der Winterschule „Konfliktlinguistik“ des Europäisches Zentrum für Sprachwissenschaften, Universität Heidelberg
 
07.09.2012 Von Kohls Mädchen zur Königin der Macht:
Sprachlich konstruierte Geschlechterrollen in politischen Diskursen
Tagung „Sprachentwicklungen und kulturelle Differenzierungen“, Universität Mannheim
 
22.10.2010 Stable semiotic patterns and their drift in society.  Chances and challenges of co-occurrence analysis to uncover semantic knowledge in sciences, journalism, politics and advertising Postgraduierten-Seminar am Centre for Corpus Research, University of Birmingham
 
04.08.2010 „Sprachliche Muster  in englisch-, deutsch- und französischsprachigen Werbeslogans - Eine linguistische und interkulturelle Analyse XII. Kongress der IVG „Vielheit und Einheit der Germanistik“ weltweit, Uniwersytet Warszawski, Warschau
 
29.04.2010 Modern Myth: Stable semantic clusters and their drift in society „Semantische Neologie und Korpora: neue Methoden in der Diskussion", Universität Tübingen
 
18.06.2008 Anatomische und physiognomische Metaphern in Diskursen zur Stadtentwicklung Tagung „Sprachbilder und kulturelle Kontexte“, Universität Mannheim
 
04.04.2008 Studienarbeiten und Korpora Gastdozentur, Bejing Foreign Studies University, Peking